Modul Instrumentelle Analytik

Lehrveranstaltungen im Modul

 

im Wintersemester
 


im Sommersemester
 

  • 005026 Seminar und Übung
    Dozenten: Prof. Dr. Dietrich Gudat, Dr. Birgit Claasen (IOC), Dr. Herbert Dilger (IPC)
    Ort und Zeit: Di, 11:30 - 13:00 HS 55.21 / Mi, 11:30 - 13:00 HS 55.02 / Fr, 11:30 - 13:00 HS 55.02
    Beginn der Veranstaltungen im Sommersemester 2017: 18.04.

    Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich.

    Download von Materialien erfolgt über Ilias (Modul "Instrumentelle Analytik" im WS des aktuellen Studienjahrs)


     

Studienleistungen

Studierende im Bachelorstudiengang Chemie müssen für die Anrechnung des Moduls folgende Leistungen  erbringen:
• Testat aller Versuchsprotokolle im Praktikum
• Testat der Übungsaufgaben im Workshop (wird erteilt bei erfolgreicher Bearbeitung der Übungsaufgaben und Anwesenheit in den Übungen)
• Bestehen von 2 60-minütigen unbenoteten Übungsklausuren

Studierende in Lehramtstdudiengängen mit dem Fach Chemie nehmen nur an den Veranstaltungen im Sommersemester teil. Es entfällt die Teilnahme am Praktikum und die erste der beiden Übungsklausuren.


Aktuelle Ankündigungen:

11.04.2017 Beginn der Veranstaltungen im Sommersemester 2017 ist am 18.04.