Herr M.Sc.

Nicholas Birchall

Doktorand
Institut für Anorganische Chemie
AK Gudat

Kontakt

+49 711 685-64244

Pfaffenwaldring 55
70569 Stuttgart
Deutschland
Raum: 4.561

Fachgebiet

Im Mittelpunkt der Forschung steht die Aktivierung kleiner Moleküle (H2, NH3BH3, CH3CH2I) durch NHP-Komplexe (N-Heterocyclische Phosphane) des Chrom- und Molybdäncarbonyls. Hierzu sollen primär Reaktionsmechanismen aufgeklärt werden und gewonnene Erkenntnisse in die Entwicklung neuer NHP-Liganden fließen. Ziel ist es, durch unterschiedliche Liganden die Eigenschaften der Komplexe zu variieren und verschiedene Einsatzbereiche zu erschließen.

  1. Cicač-Hudi, M.; Feil, C. M.; Birchall, N.; Nieger, M.; Gudat, D. Proton Transfervs.Oligophosphine Formation by P–C/P–H σ-Bond Metathesis: Decoding the Competing Brønsted and Lewis Type Reactivities of Imidazolio-Phosphines. DaltonTrans. 2020, 49, 17401–17413.
Zum Seitenanfang