Modul AC I

Grundlagen der Anorganischen und Analytischen Chemie

Das Modul enthält Vorlesungen, Übungen, Übungsklausuren, ein Seminar und ein Praktikum. Es wird einmal jährlich zum Sommersemester für Studierende der B.Sc.-Studiengänge Chemie und Lebensmittelchemie sowie des Studiengangs B.Arts. Lehramt Chemie angeboten.

Lehrveranstaltungen im Modul AC I

Aufgrund der in diesem Semester blockweise organisierten Module PC I und AC I beginnen die Veranstaltungen zu AC I zu einem späteren Zeitpunkt im Semester.

  • Die Vorlesungen werden ab Mitte Mai in digitaler Form abgehalten.
  • Die ebenfalls digital durchgeführten Übungen zur Vorlesung beginnen mit der Ausgabe der 1. Übung um den 9. Juni.
  • Das Seminar findet ebenfalls in digitaler Form statt, es beginnt mit der Themenwahl am 30. Mai.
  • Zum Praktikum sind derzeit noch keine Aussagen möglich. Sobald eine gesicherte Planung feststeht, werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer informiert. Eine C@mpus-Anmeldung zum Praktikum ist aber schon zu Semesterbeginn zwingend erforderlich.

Wichtige Informationen zur Anmeldung

Informationen

Ansprechpartner

Dieses Bild zeigt  Dietrich Gudat
Prof. Dr. rer. nat. Dr. h.c.

Dietrich Gudat

Dieses Bild zeigt  Björn Blaschkowski
Dr. rer. nat.

Björn Blaschkowski

Wiss. Mitarbeiter

Dieses Bild zeigt  Ingo Hartenbach
PD Dr. rer. nat.

Ingo Hartenbach

Privatdozent / Akademischer Oberrat

Zum Seitenanfang