Glove-Boxen

Der AK Schleid verfügt über 3 Glove-Boxen (Fa. MBraun) zur Aufbewahrung der Chemikalien. Die Boxen sind mit Argon gefüllt, um die zum Teil sehr sauerstoffempfindlichen Chemikalien, vor allem die elementaren Selten-Erd-Metalle, vor Oxidation zu schützen. In den Boxen werden die Reaktionsgefäße (Kieslglasam-pullen und Metallkapseln) befüllt. Zum Einwiegen der nötigen Ansatzmengen stehen in zwei der drei Boxen eine Analysenwaage zur Verfügung. Eine der kleinen Boxen ist mit einem Mikroskop ausgestattet, um sauerstoffempfindliche Produkte (zum Beispiel Nitride) in Schutzgasatmosphäre für die Röntgenstrukturanalyse zu präparieren. sld_box3arm.jpg
  Große Glove Box

sld_boxmikr.jpg

sld_box2arm.jpg
Kleine Glove-Box mit Mikroskop Kleine Glove-Box